Eroberung

Eroberung des Baumstammes

Vor einigen Jahren brachte ich mal einen dicken Ast mit nach Hause und legte ihn in den Garten. Was mir – mangels grünem Daumen – sonst nie gelingt, macht die Natur hier eigenmächtig: Neues Grün spriesst. Die Natur hat den Ast quasi erobert.

Ein Kommentar

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s